HEITHOLMS DEMPSEY

INFORMATIONEN ZUM PEDIGREE

UNDERCOVER

NANHO BLACK S

E.H. OVARO

HEITHOLMS DEMPSEY

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

FS Don’t Worry ist bereits zu Lebzeiten eine lebende Legende.  Seit Jahren ist er Spitzenreiter der FN-Zuchtwertschätzung. 80 gekörte Söhne, 78 Staatsprämienstuten und 207 eingetragene Sportponys sprechen für sich. Seine Nachkommen-Lebensgewinnsumme von 393.701,00 Euro verdeutlicht die Dominanz seiner Nachkommen im Spitzensport. Dazu zählen neben etlichen Bundeschampionatsplatzierten und -Siegern Teilnehmer an Landesmeisterschaften, Deutschen Meisterschaften und Europameisterschaften sowie ein Mannschaftsweltmeister Fahren.

 

Der Muttervater FS Champion de Luxe steht seinem Boxennachbarn FS Don’t Worry in nichts nach. 95 gekörte Söhne, 86 Staatsprämienstuten und eine Nachkommen-Lebensgewinnsumme von 124.767,00 Euro beeindrucken nicht nur Zuchtexperten. 121 eingetragene Sportponys behaupten sich europaweit auf allen bedeutsamen Sportveranstaltungen. Mit gleich 5 Bundeschampionatssiegern in einem Jahr hält er bis heute einen bemerkenswerten Rekord.

Auch der in dritter Generation auftretende Nantano zählt zu den Vererbergrößen seiner Epoche. 48 gekörte Söhne, 380 eingetragene Turnierponys mit einer Nachkommen-Lebensgewinnsumme von 228.134,00 Euro demonstrieren Vererbungskraft von seltener Qualität.

 

Heitholms Dempseys Mutter Magenta zählt zu den Stammstuten des Gestüts. Sie steht für ein Höchstmaß an Vererbungssicherheit. Mit zwei gekörten Söhnen und zwei Staatsprämienstuten bestätigt sie die hohen Erwartungen.

Foto: V. Hagemeister

 

©2017 Hagemeister Zuchtmanagement